Archiv der Kategorie: Verwaltungsrecht

Terminsverlegung bei anwaltlichem Urlaub

Das Gericht hat bei einer Entscheidung über einen Terminsverlegungsantrag auf die Urlaubsplanung eines als Einzelanwalt tätigen Rechtsanwalts in gleicher Weise Rücksicht zu nehmen wie auf die Urlaubspläne anderer Beteiligter. Insoweit ist es einem Betroffenen auch nicht zuzumuten, einen weiteren Anwalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verwaltungsrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Parken vor einer Garage – Abschleppen ist möglich

Wird ein KFZ auf einem privaten Garagenhof so vor einer Garage abgestellt, dass man nicht mehr aus der Garage rausfahren kann, darf das Fahrzeug auf Kosten des Halters abgeschleppt werden. Hier hatte die Enkelin so geparkt, der Halter musste das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehrsrecht, Verwaltungsrecht | Hinterlasse einen Kommentar

Artgerechtes Verteidigungsverhalten eines Hundes

Ein großer Hund wurde angeleint am Fahrrad geführt. Zwei Hunde, davon ein sehr kleiner Artgenosse, sind vom nicht eingezäunten Grundstück auf diesen Hund zugestürmt und haben ihn angegriffen. Hierbei haben die angreifenden Hunde die Rufe ihres Halters ignoriert. Der kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verwaltungsrecht | Hinterlasse einen Kommentar