Einspruch gegen Bußgeldbescheid – die richtige Form

Nach § 67 OWiG kann gegen einen Bußgeldbescheid innerhalb von zwei Wochen Einspruch eingelegt werden. Dies geschieht schriftlich oder zur Niederschrift bei der Behörde.

Eine E-Mail reicht regelmäßig nicht aus.

LG Münster, 2 Qs 89 Js 1834/15

Dieser Beitrag wurde unter Verkehrsrecht veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.